Allgemeine Geschäftsbedingungen

Haftung
Der Consulting Club haftet allein f√ľr die getreue und sorgf√§ltige Ausf√ľhrung der Massnahmen die dem Zweck dienen und nicht f√ľr deren Erfolg. Zudem entbindet sich der Consulting Club jeglicher Haftung bez√ľglich nicht schwerer Fahrl√§ssigkeit (Art. 100 e contrario).

Retouren und R√ľcknahmen
Retouren bzw. die Wiederherausgabe des bezahlten Mitgliedschaft-Beitrags im Gegenzug zur Aufgabe der Vereinsmitgliedschaft ist begrenzt und in Ausnahmef√§llen m√∂glich. Innerhalb der ersten sieben Tage ab Kauf ist die R√ľcknahme m√∂glich, wobei die Mitteilung dem Vorstand schriftlich zu erfolgen hat und der Vorstand diese R√ľcknahme genehmigen muss. Nach dieser Frist besteht keine M√∂glichkeit mehr auf R√ľckverg√ľtung. Anspr√ľche auf anderweitige Verg√ľtungen sind ausgeschlossen.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Anwendbar ist ausschliesslich das Schweizer Recht. Der Gerichtsstand ist ausschliesslich St. Gallen.

Preise
Der Preis der einmaligen lebenslänglichen Mitgliedschaft ergibt sich aus den geltenden Statuten. Nach erfolgtem Austritt oder Ausschluss aus dem Consulting Club nach Art. 6 lit. b der Statuten sind bei erneutem Eintritt wieder CHF 50 zu verrichten.

Datenschutz
Die Erhebung und Verwendung der gesammelten Daten richtet sich nach den auf der Webseite ersichtlichen Datenschutzbestimmungen.

Bestellungen

Zahlungsbedingungen
Grunds√§tzlich stehen bei jeder Bestellung folgende Zahlungsm√∂glichkeiten zur Verf√ľgung: Kreditkarte und Twint. Der Consulting Club beh√§lt sich jedoch bei jeder Bestellung das Recht vor, bestimmte Zahlungsarten nicht anzubieten und auf andere Zahlungsarten zu verweisen. Ein Anspruch auf eine bestimmte Zahlungsart besteht nicht.

Der Kaufpreis wird dabei sofort fällig. (Zahlungen auf Rechnung sind ausgeschlossen)

Lieferung
Das Freischalten des Zugriffs auf den Mitgliederbereich erfolgt nach Abschluss des Zahlungsvorgangs.

Schlussbestimmungen
Bei Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der AGB behalten die √ľbrigen Bestimmungen ihre Wirksamkeit. Die unwirksamen Bestimmungen, werden durch diejenigen Bestimmung ersetzt, welche dem angestrebten Zweck der unwirksamen Norm am n√§chsten kommt.

F√ľr weitere Informationen, Anpassungen oder die L√∂schung Ihres Profils/Ihrer Daten wenden Sie sich bitte an info@consultingclub.ch.

Universit√§t St. Gallen, The Students’ Consulting Club, Dufourstrasse 50, CH-9000 St. Gallen

Attendance Policy

Attendance Guidelines and Consequences at the Consulting Club. Our mission is to deliver exceptional events for University of St. Gallen students. In order to maintain the integrity of our events, we have established a transparent attendance policy. This policy delineates the guidelines and protocols for participating in our exclusive Consulting Club events, as well as the consequences for non-compliance. Our objective is to optimize the experience for both students and our partners. Kindly be aware that these regulations apply solely to our exclusive events and do not extend to non-exclusive events.

  1. Attendance Policy
    Our point-based system monitors attendance and cancellations. Participants can cancel without consequences up to 72 hours prior to the event. Cancellations made less than 72 hours in advance incur a one-point penalty, while failure to attend without notice results in a two-point deduction. Accumulating two points leads to a six-month suspension from Consulting Club events. We appreciate timely communication for unexpected changes, contributing to the upkeep of our club’s standards.
  2. Point System
    Our point-based system monitors attendance and cancellations. Participants can cancel without consequences up to 72 hours prior to the event. Cancellations made less than 72 hours in advance incur a one-point penalty, while failure to attend without notice results in a two-point deduction. Accumulating two points leads to a six-month suspension from Consulting Club events. We appreciate timely communication for unexpected changes, contributing to the upkeep of our club’s standards.